Single Blog Title

This is a single blog caption

A Jugend überrascht Lüdinghausen

Vor dem Spiel flachsten die Spieler der Gäste schon, wie viele Tore sie gegen Merfeld wohl schießen würden. Doch das schöne am Fußball ist, dass man erstmal 90 Minuten spielen muss. So entwickelte sich ein ein zähes Kampfspiel, in dem Lars Reißing nach einem langen Einwurf das 1:0 erzielte. Keine fünf Minuten später wurde man klassisch ausgekontert und Jens Wiesweg, der nach über einem Jahr wieder im Tor stand musste hinter sich greifen. Kurz vor der Halbzeit nutzte Lars Reißing eine Unaufmerksamkeit in der gegnerischen Abwehr und netzte aus zwanzig Metern gekonnt ein.
Nach der Halbzeit hatte man bei einem Lattenschuss Glück, ansonsten hielt man den Topstürmer von Lüdinghausen Sascha Schmidt durch Jonas Maas gut in Schach und verdiente sich auch durch eine große kämpferische Leistung die ersten drei Punkte.

Leave a Reply