Single Blog Title

This is a single blog caption

1. Mannschaft verliert Pokalspiel gegen SUS Stadtlohn

In einem Spiel auf tollem kämpferischen Niveau musste sich die Erste nach dem Coup gegen Nottuln mit einer knappen Niederlage gegen SUS Stadtlohn zufrieden geben. Dabei begann alles so gut, Linus Waltering brachte seine Farben nach einem Freistoß in Führung, ehe Stadtlohn kurz vor der Pause ausglich, ärgerlich waren hier auch die Auswechselungen von Trainer Jan Kersen und LV Tim Henning (verletzungsbedingt). Nach der Pause verteidigte man mit Mann und Maus und hatte Pech, als eine Foul von Matze Küster zu einem Elfmeter gepfiffen wurde, der dann verwandelt wurde. Das 3:1 kurz vor Schluss war dann unrelavant. Trotzdem bleiben zwei überzeugende Pokalauftritte im Hinterkopf, die Selbstbewusstsein für das erste Meisterschaftsspiel gegen Wüllen in einer Woche geben sollten.

 

1 Response

Leave a Reply